RUNDE VOLL [QUEST] Schelmische Schatzsuche

kagozaiku
NSC
Beiträge: 118
Registriert: 13 Jun 2022, 13:56

RUNDE VOLL [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von kagozaiku »

Bild

Als ihr den Waldrand erreicht, steigt Nebel aus dem Waldboden auf. Ihr wisst, dass dies der einzige Weg ist, um zu dem auf der Schatzkarte markierten Ort zu gelangen, also geht ihr unbeirrt weiter. Der Nebel fühlt sich kühl auf eurer Haut an und verursacht ein leichtes Kribbeln, gerade so als ob er magisch ist. Nach einer kurzen Wanderung stellt ihr zu eurer Überraschung fest, dass ihr bereits die andere Seite des Waldes erreicht habt. In der Ferne erhebt sich ein majestätischer Berg mit einem schimmernden Turm auf dem Gipfel. Merkwürdig scheint nur, dass ihr diesen Berg nicht gesehen habt, als ihr den Wald betreten habt.
Ein sanft geschwungener, von blühenden Blumen gesäumter Pfad tut sich plötzlich und ganz zufällig vor euren Füßen auf. Auf einem kleinen Schild am Eingang des Weges steht "Treasure Town, bitte hier entlang!"


Spieleleitung: Alex (ihr findet mich auch auf dem Discord-Server Rollenspiel-Bonn unter dem Namen kagozaiku).

Eckdaten: Wir spielen QUEST ein regelleichtes W20er-System, das sich schnell erklären und noch schneller spielen lässt.

Anmerkungen: Rollenspielneueinsteiger*innen werden alten Hasen und Häsinnen vorgezogen.

Angemeldete Spieler*innen:

- Stephanie -
- BlancheBlue (Sarah) -
- Mike -
- AlexAdamant -
Zuletzt geändert von kagozaiku am 05 Mär 2024, 22:46, insgesamt 4-mal geändert.
Looked on the bright side, got keratitis.

Spielt: ICRPG, The Between
Leitet: ICRPG, Trophy Gold
Will spielen/leiten: The Between, Public Access, Salvage Union, Our Haunt
Braucht: Kaffee und Zeit
Coperniu
NSC
Beiträge: 253
Registriert: 15 Mär 2015, 09:49

Re: [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von Coperniu »

Meine Freundin Stephanie wäre gerne in dieser Runde mit dabei.
kagozaiku
NSC
Beiträge: 118
Registriert: 13 Jun 2022, 13:56

Re: [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von kagozaiku »

Coperniu hat geschrieben: 22 Feb 2024, 13:12 Meine Freundin Stephanie wäre gerne in dieser Runde mit dabei.
Supi! Trage ich gerne ein. :)
Looked on the bright side, got keratitis.

Spielt: ICRPG, The Between
Leitet: ICRPG, Trophy Gold
Will spielen/leiten: The Between, Public Access, Salvage Union, Our Haunt
Braucht: Kaffee und Zeit
BlancheBlue
Beiträge: 3
Registriert: 25 Feb 2024, 12:39

Re: [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von BlancheBlue »

Hallo Alex!
Ich wäre gerne dabei. Bin ziemlicher Anfänger (ausser den Zuschauen und recht viel Baldurs Gate) und neu nach Bonn gezogen. Hoffe das ist ok :) Mein irl Name ist Sarah und mein Freund Mike würde sehr gerne auch mitmachen. Ebenfalls Änfänger.
kagozaiku
NSC
Beiträge: 118
Registriert: 13 Jun 2022, 13:56

Re: [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von kagozaiku »

BlancheBlue hat geschrieben: 25 Feb 2024, 12:52 Hallo Alex!
Ich wäre gerne dabei. Bin ziemlicher Anfänger (ausser den Zuschauen und recht viel Baldurs Gate) und neu nach Bonn gezogen. Hoffe das ist ok :) Mein irl Name ist Sarah und mein Freund Mike würde sehr gerne auch mitmachen. Ebenfalls Änfänger.
Hej! Absolut kein Problem. Ich trage euch beide ein. :)
Looked on the bright side, got keratitis.

Spielt: ICRPG, The Between
Leitet: ICRPG, Trophy Gold
Will spielen/leiten: The Between, Public Access, Salvage Union, Our Haunt
Braucht: Kaffee und Zeit
AlexAdamant
Beiträge: 2
Registriert: 08 Jul 2023, 23:31

Re: [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von AlexAdamant »

Hallo Alex,
auch ich wäre gerne mit auf der Schatzsuche dabei 😊.
Spiele PnP erst seit einem knappen halben Jahr im Cthulhu Universum und würde mich ebenfalls als Einsteiger bezeichnen.
Beste Grüße vom Namensvetter!
kagozaiku
NSC
Beiträge: 118
Registriert: 13 Jun 2022, 13:56

Re: [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von kagozaiku »

AlexAdamant hat geschrieben: 04 Mär 2024, 22:08 Hallo Alex,
auch ich wäre gerne mit auf der Schatzsuche dabei 😊.
Spiele PnP erst seit einem knappen halben Jahr im Cthulhu Universum und würde mich ebenfalls als Einsteiger bezeichnen.
Beste Grüße vom Namensvetter!
Bist eingetragen!
Looked on the bright side, got keratitis.

Spielt: ICRPG, The Between
Leitet: ICRPG, Trophy Gold
Will spielen/leiten: The Between, Public Access, Salvage Union, Our Haunt
Braucht: Kaffee und Zeit
kagozaiku
NSC
Beiträge: 118
Registriert: 13 Jun 2022, 13:56

Re: RUNDE VOLL [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von kagozaiku »

Hallihallo meine Lieben!

Ich möchte euch eine Frage stellen, die mit meinem Rundenangebot zu tun hat: heute erscheint das Open Beta Playtest-Material für Daggerheart (https://www.daggerheart.com/).
Meine ursprüngliche Idee war es mit euch QUEST zu spielen. Hättet ihr aber was dagegen, wenn wir statt den QUEST-Regeln die Daggerheart-Regeln des Playtest-Materials benutzen?
Storytechnisch würde ich alles gleich lassen, aber statt den QUEST-Regeln die Daggerheart-Regeln benutzen.
Sagt mir gerne bis Donnerstag Abend Bescheid, ob das für euch in Ordnung wäre. Ich würde das zugrundeliegende Regelsystem nur ändern, wenn ihr einstimmig dafür seid.

Liebe Grüße!
Alex
Looked on the bright side, got keratitis.

Spielt: ICRPG, The Between
Leitet: ICRPG, Trophy Gold
Will spielen/leiten: The Between, Public Access, Salvage Union, Our Haunt
Braucht: Kaffee und Zeit
Coperniu
NSC
Beiträge: 253
Registriert: 15 Mär 2015, 09:49

Re: RUNDE VOLL [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von Coperniu »

Hi Alex,

Steffi lässt ausrichten, dass insoweit die Story gleich bleibt und auch der Rest weiterhin so knuffig ist, wie das von Dir gewählte Bild es erhoffen ist, wäre es ihr recht egal ob nun die Quest Regeln oder die Daggerheart Regeln verwendet werden. Somit also ein Go von Steffi aus.

Lieben Gruß

Stefan
BlancheBlue
Beiträge: 3
Registriert: 25 Feb 2024, 12:39

Re: RUNDE VOLL [QUEST] Schelmische Schatzsuche

Beitrag von BlancheBlue »

Also mir und Mike ist das an sich egal nach welchen Regelwerk solange es einfach für Anfänger bleibt :) Werden dann andere Würfel benötigt oder so?
Antworten

Zurück zu „Gratis Rollenspiel Tag am 16.März 2024 ab 14 Uhr im Haus der Jugend Bonn“