[Voll] Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Benutzeravatar
Mercen
Hauptcharakter
Beiträge: 300
Registriert: 22 Aug 2020, 10:25

[Voll] Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Mercen »

Euer Dorf wird von einer seltsamen Plage heimgesucht. Die Tiere sind krank, das Korn steht schwächlich auf den Felder und das Obst will einfach nicht reifen. Ein Wanderprediger identifizierte die Ursache als einen mächtigen Fluch und empfahl den Dorfbewohnern, eine Abordnung nach Candlekeep zu schicken, um dort vielleicht Hilfe zu finden. Dort wäre häufig eine Weiser namens Matreus anzutreffen, der euch weiterhelfen könne. Das wäre aber nicht preiswert, denn Candlekeep öffnet seine Tore nicht für jeden. Du musst ein Buch – oder ähnliches - mitbringen, welches noch nicht in der Bibliothek vorhanden ist. Zu eurem Glück gab es im Dorf einmal einen - nun ja - Helden, der seine Lebensgeschichte niedergeschrieben hatte.
Also macht ihr euch mit „Des Narren erschtaunliche und lustike Reisen“ auf den Weg, hofft das Beste, und steht nach einer guten Woche vor den mächtigen Toren der Zitadelle.

Wir spielen das Startabenteuer aus 'Candlekeep Mysteries'. Das Würfelsystem ist D&D 5E. Gestartet wird auf Stufe 1. Die Charaktere sind vorgegeben, um schneller starten zu können. Wenn du einen Wunsch hast, sag mir Bescheid. Alternativ schickst du mir einen eigenen nach dem PointBuy-Verfahren, das ist auch ok.

Es gibt insgesamt vier Plätze:

Spieler/in 1 - Ruleslawyer
Spieler/in 2 - Sayra_Windgeflüster
Spieler/in 3 - Matthias
Spieler/in 4 - Waster
Zuletzt geändert von Mercen am 10 Feb 2024, 11:20, insgesamt 4-mal geändert.
Kein Plan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit den Spielern hinaus.
Beryll
NSC
Beiträge: 20
Registriert: 05 Nov 2017, 16:50

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Beryll »

Hallo,
das Abenteuer würde dann am 11.02 um 14.00 Uhr im Haus der Jugend stattfinden richtig?

Ich würde mich dann sehr gerne anmelden dafür.

LG
Marc
Sayra_Windgeflüster
NSC
Beiträge: 20
Registriert: 24 Jun 2023, 18:21

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Sayra_Windgeflüster »

Ich wre auch gerne dabei :)
Benutzeravatar
Mercen
Hauptcharakter
Beiträge: 300
Registriert: 22 Aug 2020, 10:25

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Mercen »

Ihr seid beide eingetragen!
Beryll: Richtig, 11.02.14:00
Kein Plan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit den Spielern hinaus.
Freyja
NSC
Beiträge: 13
Registriert: 25 Okt 2023, 09:58

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Freyja »

Ah, schade. Das letzte Mal war ich zu langsam und am 11.02 bin ich leider nicht da. 🥲
Benutzeravatar
Matthias
NSC
Beiträge: 76
Registriert: 12 Jul 2016, 23:42

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Matthias »

Ich bin gerne dabei :)
Benutzeravatar
Mercen
Hauptcharakter
Beiträge: 300
Registriert: 22 Aug 2020, 10:25

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Mercen »

Das ist gut so, du bist eingetragen :D
Kein Plan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit den Spielern hinaus.
Waster
Beiträge: 9
Registriert: 03 Okt 2023, 12:11

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Waster »

Letztes Mal war echt cool, ich wär gerne wieder dabei
Benutzeravatar
Mercen
Hauptcharakter
Beiträge: 300
Registriert: 22 Aug 2020, 10:25

Re: Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Mercen »

Danke schön! Und mit dir ist die Runde voll.
Kein Plan reicht mit einiger Sicherheit über das erste Zusammentreffen mit den Spielern hinaus.
Ruleslawyer
NSC
Beiträge: 11
Registriert: 21 Apr 2023, 19:45

Re: [Voll] Hausdorff-Dimensionen, so farbvoll ... [D&D 5E]

Beitrag von Ruleslawyer »

Falls noch jemand abspringt, denk an mich ;)
Antworten

Zurück zu „Wichtelrunden 23/24 und B.U.R.N. am 11. Februar, 14 Uhr im Haus der Jugend“